Praktikumsamt des MZL für die Lehrämter an Grund-, Mittel- und Förderschulen
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Mallorca

Für Studierenden der Lehrämter Grund-, Mittel-, Realschule und Gymnasium besteht die Möglichkeit eines Auslandspraktikums in Palma de Mallorca in den Klassenstufen eins bis zwölf. Präfertiert werden Studierende mit den Fächern DaZ, Spanisch oder Sport.

Praktikumszeitraum

Zeitraum 1: Ende Februar - Anfang April

(1 Praktikumsplatz in der Grundschule; 2 Praktikumplätze in der Oberschule (alle Fächer außer Bio, Deu, Franz.)

Zeitraum 2: September - Oktober

Praktikumsberichte

Praktikumsbericht Herbst 2021

Praktikumsbericht Herbst 2021 (2)

Informationen zur Schule

An der deutschen Schule Palma werden Schüler und Schülerinnen von der ersten bis zur zwölften Klasse unterrichtet. Der Unterricht erfolgt nach den Richtlinien und Lehrplänen aller anerkannten deutschen Auslandsschulen auf der Iberischen Halbinsel. Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Ab der ersten Klasse werden Spanisch (auf muttersprachlichem Niveau) und als Fremdsprachen Englisch sowie maximal zwei Unterrichtsstunden  Katalanisch unterrichtet.

Von der fünften bis zur siebten Klasse kommt zusätzlich auf Spanisch das Fach Ciencias sociales (Bereiche der Biologie, Erdkunde, Geschichte) hinzu sowie ab der siebten Klasse für die Gymnasiasten Französisch.

Weitere Informationen zur Schule finden Sie unter: https://www.dsmallorca.de/

Kosten

Die Reisekosten sowie die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung müssen selbst getragen werden.

Unterstützung durch die Schule

- Kontakt und Organisation im Vorfeld

- Betreuungsperson für Praktikanten

- langjährige Erfahrung mit Praktikanten

Anerkennung als Praktikum

Dieses Praktikum kann auf Antrag folgendermaßen anerkannt werden:

Für die Lehrämter an Grund- und Mittelschulen

als (zusätzlich) studienbegleitendes Praktikum

Für die Lehrämter Gymnasium und Realschule

Über eventuelle Anerkennungsmöglichkeiten entscheiden die zuständigen Praktikumsämter.

Tipps ehemaliger PrimA-Studierender

1. Sage „JA!“ zu so vielen Möglichkeiten wie möglich. Du bist im Ausland, um Neues zu erleben und wirst diese Chance nicht so schnell wiederbekommen

2. Dein Praktikum ist Priorität, aber vergesse nicht die schöne Insel zu erkunden und neue Freundschaften zu schließen.

3. Nimm den Bus nach Palma (2€) und erkunde die wunderschöne Altstadt und die Kathedrale.

4. Mallorca hat sehr viele schöne Strände wie Caló del Moro, Cala Ratjada und Platja des Coll Baix die du unbedingt abchecken solltest.

5. Miete dir einfach, günstig und unkompliziert ein Auto oder Fahrrad

6. Mache eine Fahrradtour von S’Arenal nach Palma (15km) und genieße dabei eine traumhaft schöne Aussicht.

7. Besuche die besten Tapas Bars in S’Arenal: Bar Andaluz (Carrer del Quarter, 23, 07600 Palma, Illes Balears, Spain; +34 971 26 80 18) und Bar Europa Original (Carrer de Bartomeu Calafell, 10A, 07600 Palma, Illes Balears, Spain).

Bewerbung

Interessiert? Dann bewerben Sie sich (mit Motivationsschreiben und Lebenslauf, evtl. Referenzen, Zeugnisse etc. gebündelt in einer pdf-Datei) bei sophie.kluge@lmu.de. Geben Sie bitte den gewünschten Praktikumszeitraum bzw. die gewünschte Dauer in Ihrer Bewerbung an.

Ansprechpartner

Projektkoordination und Beratung: Sophie Kluge