Praktikumsamt des MZL für die Lehrämter an Grund-, Mittel- und Förderschulen
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Praktikum in Swakopmund / Namibia

Praktikum an der Privatschule Swakopmund (PSS) - Namibia               BLLV Logo blau mit weißem Hintergrund

 

In Kooperation mit dem BLLV bietet das Praktikumsamt ein Schulpraktikum in Namibia an.

 

Praktikumszeiträume:

Zeitraum: Januar bis Ende Juli 2021

Zeitraum: Ende Juli bis Dezember 2020

 

für Lehramt: Gymnasium, Realschule, Mittelschule, (Grundschule muss abgeklärt werden)


Fächer: bevorzugt DaZ, wahlweise auch: Mathematik, Geographie, Geschichte, Deutsch

 

Unterricht: erfolgt hauptsächlich in den Klassenstufen 5, 6 und 7


Informationen zur Schule:

Die Privatschule Swakopmund, gelegen in Namibias Küstenort Swakopmund, hat Carpe Diem - Nutze den Tag - zum Motto. Dies gibt den Geist der Schule wieder. Die Schule bietet eine Lernatmosphäre, die es den ca. 300 Schülern/innen erlaubt, sowohl ihre akademischen als auch künstlerischen und sozialen Fähigkeiten voll zu entwickeln.

Der Unterricht an der Privatschule Swakopmund folgt ab der 10. Klasse dem Lehrplan der University of Cambridge International. In der 12. Klasse legen alle Schüler/innen das AS oder IGCSE Examen ab. Dieser Abschluss ermöglicht den Zugang zu nationalen und internationalen Weiterbildungsinstitutionen.

Die Unterrichtssprache ist, den Landesverhältnissen entsprechend, in den Klassen 1 – 7 englisch bzw. deutsch. Ab Klasse 8 erfolgt der Unterricht auf Englisch. Das Fach Deutsch ist allerdings verpflichtend, wobei es die Wahl gibt zwischen Deutsch als Muttersprache und Deutsch als Fremdsprache.

Die grundsätzliche Betreuung wird von dem Schulleiter Herr Daiber und seiner Frau, sowie einer deutschen Lehrkraft (abgeordnet an die PSS) übernommen. Je nach abgesprochenen Unterrichtsfächern kommt die Betreuung von den jeweiligen Fachlehrern mit dazu.

Die Schule ist für alle Bevölkerungsgruppen offen, vorausgesetzt die Aufnahmebedingungen werden erfüllt und die Aufnahmeprüfung wird bestanden.

 

weitere Informationen zum BLLV Projekt

https://studierende.bllv.de/ausland/namibia-school-project/


Unterstützung durch die Schule/Ansprechpartner des BLLV

- freie Unterkunft

- freie Verpflegung

- Betreuung

- Beantragung der Visa nach vorheriger gemeinsamer Zusammenstellung aller notwendigen Unterlagen Zur Verfügung stellen von persönlichen Ansprechpartnern

- Vorbereitungsworkshop im BLLV Haus am Samstag, 22.09.2018

 

Anerkennung als Praktikum

Sollten Sie eine Anerkennung dieses Praktikums wünschen, erkundigen Sie sich bitte vorab bei uns über evtl. Anerkennungsmöglichkeiten

 

Bewerbung

Interessiert? Dann bewerben Sie sich im genannten Bewerbungszeitraum (mit Motivationsschreiben und Lebenslauf, evtl. Referenzen, Zeugnisse etc. gebündelt in einer pdf-Datei) bei sophie.kluge@lmu.de. Geben Sie bitte den gewünschten Praktikumszeitraum in Ihrer Bewerbung an.


Ansprechpartner

Projektkoordination und Beratung: Sophie Kluge