Praktikumsamt des MZL für die Lehrämter an Grund-, Mittel- und Förderschulen
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Auslandspraktikum in Bangkok / Thailand

Auslandspraktikum an der Ruamrudee International School, Swiss Section in Bangkok / Thailand

08.02.2017

Für Studierende der Lehrämter Realschule und Gymnasium besteht die Möglichkeit eines Auslandspraktikums an der Deutschsprachigen Schule in Bangkok.

Zeitraum 1: Oktober bis Dezember

Zeitraum 2: Februar bis Juni

Nähere Informationen über die Schule finden Sie auf www.ris-swiss-section.org

 

Erfahrungsberichte

Erfahrungsbericht Praktikum - Sommer 2016

Erfahrungsbericht Praktikum 30.10 - 15.12.2017

Kosten

Die Reisekosten sowie die Kosten für Unterkunft und Verpflegung müssen selbst getragen werden. Bei der Zimmersuche (Miete ca. 60 - 110 Euro / Monat) kann die Schule behilflich sein. Das Mittagessen kann in der Mensa eingenommen werden (ca. 1 Euro für Hauptspeise und Getränk), die Lebenshaltungskosten sind insgesamt recht niedrig.

Visum

Für diesen Aufenthalt ist ein Non-Immigrant Visum Type "ED" erforderlich. Es kann im Königlich Thailändisches Generalkonsulat München, Törringstr. 20, 81675 München (Telefon 089/9446770) erworben werden. Bitte erkundigen Sie sich - mit genügend Vorlauf - welche Formulare, Nachweise etc. nötig sind.

Anerkennung als Praktikum

Über die Möglichkeit einer Anerkennung als Praktikum im Sinn der LPO entscheidet das zuständige Praktikumsamt gemäß den üblichen Anerkennungsrichtlinien (LA GY: Praktikumsamt Oberbayern-Ost bzw. Praktikumsamt Oberbayern-West, LA RS: Praktikumsamt Oberbayern-West).

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich (mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, etc. gebündelt in einer pdf-Datei) bei sophie.kluge@lmu.de.